Bahntransporte

Wir bedienen komplex die Bahntransporte auf dem Gelände von ganz Europa. Unser Hauptfachgebiet ist der Transport von Zuschlagstoffen, Kohle sowie Treibstoff in die Seehäfen in Swinemünde, Danzig und Rijeka.

Fahrzeugen sowie erfahrenes Arbeiterpersonal, was uns ermöglicht Dienstleistungen auf höchstem Niveau, bei gleichzeitiger Einhaltung der konkurrenzfähigen Preise, zu leisten.


Die wichtigsten Zahlen

Jednostki taboru
44 lokomotyw
658 wagonów

Zatrudnieni maszyniści
114

5,5 Milionen
transportierte Tonnen der Waren im Jahr 2017


Die Kapitalgruppe OT Logistics stützt einen Teil ihrer Tätigkeit an die Speditions-Transport-Gesellschaft Rentrans International Spedition und STK.

RETRANS INTERNATIONAL SPEDITION

Die Gesellschaft mit über 20-jährigen Traditionen, im Bereich der nationalen und internationalen Bahnspedition. Die Hauptspezialisierung von OT Rentrans ist der Markt der Hüttenerzeugnisse.

RENTRANS

Rentrans International Spedition
Krzywa 12/3-4, Katowice
www.rentransinternational.pl


Möglichkeiten

OT Rentrans bietet einen komplexen Speditionsservice des internationalen und nationalen Warenverkehrs an. Wir leisten Umladedienstleistungen an den Grenzübergängen in Terespol, Dorohusk sowie in Medyka, verbunden mit Zoll- und Speditionsdienstleistungen. Wir verfügen über einen eigenen Umladeterminal in Medyka, der an Umladungen der Stahlerzeugnisse sowie Massengüter (Kohle, Koks, Zuschlagstoffe Salz und Erz) angepasst ist. Unser Fachgebiet sind Transitsendungen in die Länder von Mittel- und Osteuropa.

Dienstleistungsumfang

  • Der Transport der Massengüter, darin Kohle, Koks sowie Erz.
  • Der Speditionsservice mit See- und Binnentransport unter Zusammenarbeit mit den Häfen in Danzig, Gdingen, Swinemünde sowie Stettin.
  • Bedienung von konventionellen und Container-Sendungen mit vollem Liefer-Service zum/vom Hafen.
  • Verfrachten der Ladungen im Seetransport.
  • Warenumladungen in den Häfen sowie an den Grenzübergängen in Terespol, Dorohusk und Medyka mit komplettem Zoll- und Speditions-Service.
  • Lagerung aller Art von Waren in den Häfen.

STK S.A.

Fabryczna 10, Gebäude B2, 53-609 Wrocław (Breslau)
http://www.stk.wroc.pl
STK S.A. (AG) wurde 2005 gegründet. Die anfängliche Tätigkeit der Gesellschaft bestand hauptsächlich in der Ausführung der Auftragstransporte spezieller großformatiger Frachten für die Schwerindustrie. Mit der Zeit wurde das Angebot der Gesellschaft durch das umfassende Angebot des Eisenbahngütertransports erweitert. Als lizenzierter Frachtführer mit langjähriger Erfahrung mit vielfältigem Fuhrpark und einem hervorragendem Team – garantiert STK die höchste Qulität der zu erbringenden Dienstleistungen.


Möglichkeiten

Die Gesellschaft spezialisiert sich auf den Transport der Schüttgüter, u.a. von: Kohle, Koks, Zuschlagstoffen, Brennstoffen und chemischen Stoffen. Ein wichtiger Punkt im Angebot von STK ist auch der intermodale Transport.

Für die Ausführung ihrer Dienstleistungen verwendet STK Elektrolokomotiven und Diesellokomotiven. Die Gesellschaft verfügt auch über schwere Zuglokomotiven (vom Typ Dragon 2 und Skoda),
sowie auch über leichte Rangierlokomotiven (vom Typ SM42 und T448p).

Umfang der Dienstleistungen

  • Transport der Brennstoffe und der chemischen Produkte
  • Transport der Frachten, deren Abmessungen oder Gewicht die Standard-Fahrzeugbegrenzungslinie überschreiten
  • Transport der Lokomotiven und des Fuhrparks zu den Reparaturwerkstätten, Prüfungen, Tests.
  • Umfassende Betreuung der Anschlussgleise im Bereich der Rangierarbeiten und der Eisenbahnlogistik.
  • Rangierarbeiten für Seehäfen und Industriekunden.
  • Schulung der Lokführer und des Lokteams